Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Das Trio Violforte ist ein junges Ensemble, das vor drei Jahren unter der Leitung von Prof. Luca Monti von Studenten und Absolventen renommierter europäischer Musikinstitutionen (Wien, Moskau, Neapel etc.) gegründet wurde. Die Mitglieder treten als Solisten und Kammermusiker auf und können bereits auf eine längere Karriere zurückblicken, die sowohl Soloabende, Konzerte mit Orchester als auch Radio und CD – Aufnahmen umfasst.  Als Ensemble konzertiert das Trio Violforte regelmäßig in Wien und im Ausland.  Das Trio hat sich unter anderem als Ziel gesetzt weniger bekannte Werke auf die Bühne zu bringen (W. Pirchner, A. Arensky, A.Panufnik, J. Turina u.a.)
Programm:
W. A. Mozart: Trio für Violine, Violoncello und Klavier G-Dur KV 564
Dmitri Schostakowitsch: Trio für Violine, Violoncello und Klavier c-Moll Nr. 1
Werner Pirchner: Trio ‚Heimat‘
Iván Eröd: Trio Nr. 1
III. Allegro vivace

Darstellerliste

Magdalena Bednarek Violine
Konstantin Zelenin Violoncello
Maria Kasznia Klavier