Lade Veranstaltungen

Ausstellung
Ohne Grenzen
Kurator: WolfWolf (Maler, Illustrator, Grafiker)

Vernissage: 15. Oktober 2019

Die Ausstellung „Ohne Grenzen“ bietet den Einblick in die innere Welt der taubblinden Jugendlichen. Eine Welt, die schwer zu verstehen ist und viele Fragen aufwirft. Die Kunstwerke sind das Produkt eines Prozesses des Spielens, Probens, Kennenlernens, Entdeckens der eigenen Emotionen und Möglichkeiten. Dieser Prozess ist gleichzeitig eine Therapie und Kommunikation mit der Umgebung und sich selbst. Das Kunstwerk wird zum Manuskript und überwindet die Grenzen des Verstehens.
Die Kunsttherapie findet in den gemeinnützigen Verein Maják seit 2008 unter der Leitung des Fachmanns und Künstlers Helmut Bistika statt. Dank seiner Offenheit und uneingeschränkten Kreativität haben die jungen taubblinden Künstler die Möglichkeit, ohne Barrieren zu schaffen, um ihre Botschaft mit Liebe und Begierde weiterzugeben.
Seit 2015 wird die Durchführung der Kunstworkshops unter der Leitung des Künstlers Helmut Bistika vom Kulturministerium der Slowakischen Republik gefördert.