Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Ausstellung

“follow the line!”

Lisa Bäck

Die Künstlerin schafft ihre kunstvolle, mit unterschiedlichsten Techniken umgesetzte, Malerei auf und mit feinem Seidensamt. Das Ergebnis sind dreidimensional strukturierte, je nach Licht vielfältig schimmernde Gemälde. “Mit dieser Methode gelingt es mir, neuartige und  spannende Bildwirkungen zu erzielen“, sagt Bäck, die ihre besondere Arbeitsweise als „Velvet Paintings“ bezeichnet. Verena Kienast (Kunstzeitschrift „morgen“)

Lisa Bäck über die Ausstellung:

Im Zentrum meiner Ausstellung steht der 6teilige Gemäldezyklus  “follow the line…” Linie als Symbol – richtungsweisend, dynamisch, offen, entwickelnd, flussbettschaffend, vorwärtsdrängend, verbindend! “follow the line…”  als sichtbares Zeichen und Aufforderung, den Gründungsgedanken der Europäischen Union “in Vielfalt geeint” im Jahr 2020 – 25 Jahre Österreich in der EU – wieder hervorzuheben, neu zu denken, aktuelle Entwicklungen zur Diskussion zu stellen, gemeinsame Wege und Lösungen für die Zukunft zu finden…”follow the line!” Demgegenüber steht, als Sinnbild meiner persönlichen und regionalen Identität, mein 2teiliges Gemälde “einsteinfeld-keinsteinfeld”.